Elektrisch Mobil sein

Warum elektrisch mobil sein?

  • Verbrauch: ca. 60 cent auf 100 Kilometer
  • E-Fahrzeuge sind nahezu wartungsfrei
  • tanken an der eigenen Steckdose
  • Keine Gebühren beim parken bezahlen
  • auf Wunsch umweltfreundlicher Werbeträger
  • leise
  • emmisionsfrei unterwegs
  • In der Handhabung einfach zu fahren
  • keine Versicherungssteuer bezahlen
  • Man bekommt Förderungen

Überzeugen Sie sich selbst und machen Sie eine Probefahrt mit unseren E-Fahrzeugen!

Wir bitten um Terminvereinbarung unter der Nummer: 0680 / 118 10 77

 

Fragen und Antworten:

Kann ich einen Beifahrer mitnehmen?
Ist ein leises Moped nicht gefährlich für andere Verkehrsteilnehmer?
Kann ich gefahrlos bei Regen und Schnee fahren?
Wie lange halten die Batterien?
Was passiert bei längeren Standzeiten?

Kann ich einen Beifahrer mitnehmen?
Das E-Moped ist für 2 Personen zugelassen. Bedingt durch das höhere Gesamtgewicht ändern sich Beschleunigung und Reichweite.


Ist ein leises Moped nicht gefährlich für andere Verkehrsteilnehmer?
Wie auch beim Fahrrad hat der Fahrer mit Umsicht auf andere Verkehrsteilnehmer zu achten, um niemanden zu gefährden. Durch den niedrigen Geräuschpegel des E-Mopeds kann man den Verkehr um sich herum besser wahrnehmen. Sollte es notwendig sein Gefahr abzuwenden, kann die sehr effiziente Hupe eingesetzt werden.


Kann ich gefahrlos bei Regen und Schnee fahren?
Sie können gefahrlos mit Ihrem E-Moped im Regen fahren, sollten jedoch die Geschwindigkeit und Fahrverhalten den Bedingungen anpassen. Generell würden wir niemandem empfehlen, ein Moped, egal welcher Motorisierung, im Schnee zu bewegen.


Wie lange halten die Batterien?
Dies hängt zum Teil davon ab wie sehr Sie auf Ihre Batterien achten. Vermeiden Sie Tiefentladungen, welche den Batterien sehr Schaden. Besser ist es öfter nachzuladen. Sie können Siliciumbatterien wann imm Sie möchten nachladen. Es gibt keinen Memoryeffekt! Normalerweise haben Siliciumbatterien eine Lebensdauer von über 20.000 km.


Was passiert bei längeren Standzeiten?
Wenn Sie vorhaben das E-Moped für längere Zeit nicht zu nutzen bzw. einzuwintern, sollten die Batterien nicht zu voll geladen sein. Nach ca. 3 Monaten ist zu empfehlen eine Zwischenladung durchzuführen.